MENSA ÉCOLE VOLTAIRE

Bedarfsplanung, Musterentwurf und Generalplanerausschreibung

Nutzungen: Bildungsbau

Um den französischen Campus in Berlin-Tiergarten zu vervollständigen wurde D/Form beauftragt, die Konzeption und Projektsteuerung der neuen Schülermensa zu übernehmen. Nach der Standortbestimmung auf dem großflächigen Gelände der Kurfürstenstraße 53 wurde von D/Form ein GÜ-Wettbewerb konzipiert und durch eine Jury entschieden. Im anschließenden Workshopverfahren wurde der ausgewählte Entwurf von Kastor Holzbau weiter verfeinert und auf die Ansprüche des Nutzers abgestimmt. Das Projekt wurde Mitte 2014 abgeschlossen.

Planungs- und Bauzeit: 2011-2014

Ort: Berlin-Tiergarten

Auftraggeber: College Voltaire AEFE

Leistungsphasen: D/FORM: Lph 1-2. Projektsteuerung LPh 3-9,
Martin Schmitt Architektur: LPh 2-8